Leistungen

Laserbehandlung

Bleaching (Zahnaufhellung)

Für den Einsatz von Lasern gibt es in der Zahnarztpraxis verschiedene Methoden und Einsatzgebiete.

Keime im Zahnbett um Zähne oder Implantate führen zu Knochenabbau, Lockerung und Verlust von Zähnen und Implantaten. Diese Keime werden konventionell mit Antibiotika oder desinfizierenden Mundspüllösungen bekämpft. Systemisch verabreichte Antibiotika haben häufig schwerwiegende Nebenwirkungen und sorgen für Resistenzbildung bei den Bakterien. Spüllösungen erreichen häufig nicht die Bereiche, in denen sich die krankheitsverursachenden (pathogenen) anaeroben Keime befinden. Mit dem Laser erreichen wir Keime nebenwirkungsfrei auch in der Tiefe von Zahnfleischtaschen.

Wir bieten Ihnen die Photodynamische Therapie mit Helbo an. Einsatzbeispiele sind

  • Parodontitisbehandlung
  • Periimplantitisbehandlung
  • Desinfektion im Chirurgischen Bereich
  • Aphten
  • Herpes

Der Helbo-Laser bekämpft entzündungsverursachende Keime erfolgreich mit sanftem Laserlicht. Für die Therapie wird ein blauer Farbstoff appliziert, der sich in Zellwände von Bakterien und Pilzen einlagert und es dem Laserlicht ermöglicht, diese zu zerstören. Die Behandlung ist komplett schmerzfrei, fördert die Wundheilung, und lindert vorher vorhandene Schmerzen.

 

Aufklärungsfilme hier ansehen >>

 

 

Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Christina Ofner-Martin | 76689 Karlsdorf-Neuthard | T. 07251 34 85 55 | F. 07251 34 85 56 | M. praxis@dr-ofner-martin.de