Zahnerhalt mit Gold-Füllung

Für (fast) unbegrenzte Haltbarkeit.

Bei der Goldfüllung handelt es sich um eine gegossene Einlagefüllung (“Inlay”), die individuell und im Vorfeld der Einbringung in einem zahntechnischen Labor angefertigt wird. Die Überlebensraten von Goldrestaurationen sind hervorragend. Gleichzeitig kann der Zahn substanzschonend beschliffen werden. Unter Umständen kann es zu Temperaturempfindlichkeiten kommen, da Gold ein Wärmeleiter ist. Aus ästhetischen Gründen wird heutzutage kaum noch Gold verwendet.
Image

Alternative Füllungsmaterialien:

Alle Leistungen auf einen Blick: