Leistungen

Gold – Für (fast) unbegrenzte Haltbarkeit.

Gold-Füllung

Bei der Goldfüllung handelt es sich um eine gegossene Einlagefüllung, die individuell und im Vorfeld der Einbringung in einem zahntechnischen Labor angefertigt wird.

Das Gold-Inlay wird in der Regel mit einem Zahnzement – ohne weitere Behandlung des Zahnes – befestigt.

Vorteile:

• lange Haltbarkeit
• substanzschonend
• geringe Bruchgefahr, da das Material Abriebeigenschaften hat

Nachteile:

• mögliche Temperaturempfindlichkeiten (vor allem am Anfang)
• unästhetisch, vor allem bei größeren Defekten
• zuzahlungspflichtig
• evtl. Metallunverträglichkeit
• evtl. Reaktionen mit anderen Materialien, die bereits im Mund sind
• kann locker werden und herausfallen

Alternative Füllungsmaterialien:

Amalgam »
Kunststoff »
Keramik »

 

Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Christina Ofner-Martin | 76689 Karlsdorf-Neuthard | T. 07251 34 85 55 | F. 07251 34 85 56 | M. praxis@dr-ofner-martin.de