Zahnvorsorge (Prophylaxe)

Vorbeugung & Vorsorge

Unsere Mundhöhle ist Lebensraum für eine Vielzahl von Bakterien, die sich auf der Zahnoberfläche festsetzen und sich dort vermehren. Hier bilden sie zusammen mit Speiseresten, Zucker u. a. einen klebrigen Zahnbelag: die Plaque – Hauptursache von Zahnfleischentzündungen. Dem können Sie entgegenwirken:

Image

Individualprophylaxe (IP):

Prophylaxe bedeutet die Verhütung und Vorbeugung von Erkrankungen. Im Rahmen unserer Individualprophylaxe wird Ihre momentane Situation eingeschätzt und diagnostiziert. Es erfolgt eine persönliche Anleitung mit individuellen Instruktionen. Es werden Ihnen unter anderem verschiedene Hilfsmittel zur Optimierung Ihrer häuslichen Mundhygiene gezeigt und erklärt. Da Karies und Parodontose auch viel mit Ernährung zu tun haben, werden wir auch darüber mit Ihnen sprechen. Abschließend werden wir eine Professionelle Zahnreinigung (kurz PZR) durchführen. 

Professionelle Zahnreinigung (PZR):

Trotz intensiver Mundhygiene können unter Umständen Zahnbeläge in schwer zugänglichen Nischen und Zahnzwischenräumen nicht vollständig entfernt werden. Deshalb ist eine regelmäßige Professionelle Zahnreinigung in der Zahnarztpraxis erforderlich (1 bis 2x im Jahr).

 

Die Professionelle Zahnreinigung umfasst:

  • Harte und weiche Beläge auf den Zahnoberflächen und den Zwischenräumen werden vollständig entfernt.

  • Bei Bedarf werden Verfärbungen, die durch Kaffee, Tee, Nikotin entstehen, mittels Pulverstrahl schonend entfernt.

  • Eine gründliche Politur mit professionellen Hilfsmitteln glättet die Oberflächen, sodass sich neuer Zahnbelag schwerer festsetzen kann.

  • Eine abschließende Fluoridierung trägt zur Remineralisation des Zahnschmelzes bei und schützt vor neuen Säureangriffen.

Alle Leistungen auf einen Blick: